Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

in Arbeit > Privat-Kurs

Viel Vergnügen mit den MP3's.
Genieße es...


MP3 - Direktdownload:


Mantra: Mha Mrituyunja
Dalai Lama / Sänger: Hein Braat

Wie downloaden? Die Maus auf den gewünschten Link - dannach die rechte Maustaste klicken - und mit "speichern unter..." abspeichern!

Hinweis: Nur für den Privatgebrauch!

Ein altes Mantra aus Rig Veda. Das Mantra wurde nicht vom Dalai Lama gesungen, sondern vom holländischen Sänger Hein Braat. Es wurde mit der Erlaubnis des Dalai Lama von einem seiner Schüler aufgenommen – zuerst lehnte er ab, stimmte dann aber doch zu, unter der Bedingung, dass das Mantra nicht als CD verkauft, sondern nur verschenkt werden darf!


Wenn du es also mit anderen teilen möchtest, füge bitte diese Anmerkung bei und bitten Sie darum, dass sie dasselbe tun. Ich finde es sehr kraftvoll!


MAHA MRITUYUNJA MANTRA:

Om Tryambakam Yahamahe
Sugandhim Pushhti Vardhanam
Urvarukamiva Bandhanan
Mrtiyor Mudshiya Maamritat


Übersetzung:
Ich meditiere über und gebe mich selbst hin an das göttliche Wesen, welches die Kraft des Willens,
die Kraft des Wissens und die Kraft der Tat verkörpert. Ich bete zu dem göttlichen Wesen, welches sich manifestiert in Form von Duft in den Blumen des Lebens und welches der ewige Ernährer der Lebenspflanze ist.
Wie ein geschickter Gärtner, möge der Gott des Lebens mich lösen aus den Bindungskräften
meiner physischen, psychologischen und spirituellen Feinde.
Möge der Gott der Unsterblichkeit in mir einen Wohnsitz nehmen, mich befreien von Tod,
Verfall und Krankheit und mich mit der Unsterblichkeit vereinen.


Erklärung:
Dies ist ein heilendes und nährendes Mantra und in gewissem Sinne „das Herz der Vedas“.
Die durch dieses Mantra erweckte Heilkraft sendet ihre Kraftwellen vom Körper zur Psyche und von der Psyche zur Seele. Es stärkt unsere Kräfte des Wissens, der Kenntnis und Tat, in der Art, dass der Fluss der Begeisterung Mut und die inneren Heilkräfte geweckt werden, während die heilenden Vertreter der Natur angezogen werden und eine Umgebung erzeugen, in der Kräfte von beiden Ursprüngen zusammen kommen.

Es wird auch „Grosses Leben spendendes Mantra“ genannt…

Wir können mit diesem Mantra heilende Energie an unsere Organe, oder an andere Menschen schicken, die körperlich oder seelisch leiden.

Dieses Mantra wird auch wiederholt, um vor Unfällen auf Reisen beschützt zu werden.

Es ist auch geeignet, kürzlich Verstorbenen Energie zu geben (sich zu befreien). Dieses Mantra ist ein Shiva Moksha (Befreiungs-) Mantra. Es wird gewöhnlich 3, 9, 27 oder 108 mal wiederholt!

Insbesondere am Geburtstag ist es sehr wirkungsvoll, dieses Mantra so oft wie möglich zu wiederholen!

und so fühlst du dich am wohlsten dabei!

Empfehlung: Lege dich sodann bequem hin, am besten auf den Rücken und mache es dir so bequem als möglich.  Folge nun den Anweisungen der CD.



+043 660 / 60 88 764
+043 664 / 45 13 789

Franz-Josef Straße 11
8700 Leoben
+043 660 / 60 88 764
+043 664 / 45 13 789

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü